Background
HandchirurgieUnfallchirurgieIhr WahlarztZur PersonKontakt

Persönliche Daten

Dr. Andreas Priol wurde am 23.10.1957 in Wien geboren. Er ist verheiratet mit der Kieferorthopädin Frau Dr. Betrun Maria Priol. Er hat 4 Kinder, die teils auch die medizinische Laufbahn eingeschlagen haben.

Dr. Andreas Priol

 

BILDUNGSWEG

  • 1976

Matura neusprachliches Gymnasium in Wien 20

  • 1984

Promotion zum Dr. med. univ. in Wien

  • 1984- 1990

Ausbildung zum Praktischen Arzt und Gegenfächer für das Fach Unfallchirurgie
 

  • 1986-1987     

Österr. Bundesheer Präsenzdienst im Heeresspital Wien      
      

  • ab 11. 1990

AUVA – UKH Salzburg      
      

  • ab 03. 1996

Facharzt für Unfallchirurgie      
      

  • ab 1996

Fachgutachten für die AUVA      
      

  • 11.1996

ÄK-Diplom für Notarzt      
      

  • 02.1997

ÄK-Diplom für Sportarzt      
      

  • 1997 - 2007

Fachgutachten für das Bundessozialamt (inkl. HVG und KOVG) und das Bundespensionsamt      
      

  • 01. 1998

Eröffnung einer unfallchirurgischen Privatordination in Salzburg      
      

  • 12.2000

Facharzt für Sporttraumatologie      

  • 08.2004

Beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie      
      

  • 08.2005

Eröffnung einer unfallchirurgischen 2. Ordination in Straßwalchen      
      

  • 09.2008

ÄK-Diplom für Alpin- und Höhenmedizin      
      

  • 07.2010

Oberarzt im UKH Salzburg      
      

  • 08.2011

Offizielle Anerkennung der österreichischen Ärztekammer als Facharzt für Handchirurgie.

Willkommen

Praxis Dr. Andreas Priol

 

Terminvereinbarung

Die Terminvereinbarung erfolgt mit mir persönlich telefonisch und ist an keine Ordinationszeiten gebunden.

 

Adresse Salzburg

Mobil: 0664 4323010

Telefon: 0662 642041

Ludwig Schmederer Platz 2

5020 Salzburg

Wegbeschreibung


Mitgliedschaften Dr. Priol

  • ÖGU - Österr. Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • ÖGH - Österr. Gesellschaft für Handchirurgie
  • DAH - Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie
  • GOTS - Ges. f. orthopädische und traumatologische Sportmedizin
  • Österr. Ges. für Sportmedizin und Prävention
  • ÖGAH - Österr. Ges. für Alpin- und Höhenmedizin